In WordPress ist es mit Hilfe der wp_localize_script-Funktion möglich, PHP-Variablen an JavaScript zu übergeben. Diese Funktion ist besonders hilfreich, wenn man in einer mehrsprachige Website mit Übersetzungs-Strings arbeitet oder wenn Inhalte über AJAX nachgeladen werden sollen. In diesem Beitrag zeigen wir euch, wie ihr PHP-Variablen in WordPress richtig an JavaScript übergebt.

JavaScript in WordPress einbinden

JavaScript sollte innerhalb von WordPress immer mit Hilfe der wp_enqueue_script-Funktion in der functions.php geladen werden. Hierzu müsst ihr einen Handler (im Beispiel dieses Beitrags kb_script) vergeben und den Pfad zu eurem Skript angeben. Weitere Informationen dazu findet ihr im Codex von WordPress…

Lese weiter auf: WordPress: PHP-Variablen an JavaScript-Datei übergeben – wp_localize_script
Quelle: kulturbanause | Blog
Titelbild: kulturbanause®

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von kulturbanause | Blog
Publikationen
kulturbanause®-Gründer Jonas Hellwig veröffentlicht regelmäßig Bücher und Video-Trainings zu verschiedenen Webdesign-Themen.
Hier finden Sie eine chronologische Übersicht aller Publikationen.

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

DSGVO-Informationen by TRADAR
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.