Kommentare moderieren gehört zu den täglichen Arbeiten eines Websitebetreibers und manchmal kommt es eben auch vor, dass ein Kommentar zum Beispiel verschoben werden muss, weil sich der Schreiber vertat hat.

Wie das mit der Kommentar-Moderation genau geht, könnt Ihr in unserem Beitrag WordPress für Einsteiger: Kommentarverwaltung bzw. Kommentare moderieren nachlesen.

Das Kopieren oder Verschieben von Kommentaren geht am einfachsten mit Hilfe des Plugins Copy or Move Comments…

Lese weiter auf: WordPress-Kommentare kopieren oder verschieben
Quelle: PERUM | WordPress & Webwork

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von PERUM | WordPress & Webwork

Books and more...*

* = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Aktualisiert am: 21.07.2019

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

PageImporter
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.