Normalerweise werden an Börsen Wertpapiere gehandelt – bei StockX sind es Sneaker, Handtaschen, Uhren. Auf der Second-Hand-Plattform sehen die Nutzer wie an der Börse den Verlauf der Preise für begehrte Stücke und können sie direkt kaufen. Aus Veröffentlichungen neuer Kollektionen macht StockX Börsengänge. Wie Gründer Josh Luber mit diesem Prinzip das E-Commerce-Geschäft durchwirbeln will und […] Der Beitrag Wie es die Resell-Plattform StockX geschafft hat, Badelatschen für 260 Dollar zu verkaufen erschien zuerst auf Daily.

Lese weiter auf: Wie es die Resell-Plattform StockX geschafft hat, Badelatschen für 260 Dollar zu verkaufen
Quelle: Online Marketing Rockstars | Daily News

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Online Marketing Rockstars | Daily News

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

PageImporter
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.