Mit der Operation Power Off haben zahlreiche Polizeibehörden den größten Marktplatz für DDoS-Angriffe vom Netz genommen. Die Infrastruktur des Dienstes fand sich zum Teil auch in Deutschland, im April sollen darüber bereits vier Millionen Angriffe erfolgt sein. (DoS, Server)

Lese weiter auf: Webstresser.org: Größter DDoS-Marktplatz nach Ermittlungen offline
Quelle: Golem.de | Security

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Golem.de | Security
DSGVO-Informationen by TRADAR

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.
golem
Golem.de Leser sind IT-Profis, IT-Entscheider, Software- und Hardwareentwickler, Systemadministratoren und vieles mehr. Golem.de legt ein besonderes Augenmerk auf die Tehmenbereiche Software, Hardware, Netzwerke, IT-Security, Forschung und Wissenschaft sowie Netzpolitik.