Eine neue Mobilitätserfahrung für die Stadt: Alstom stellt im Oktober Aptis, eine neue, vollelektrische Mobilitätslösung mit vier lenkbaren Rädern vor. Sein Design ist der Straßenbahn nachempfunden, der Einstieg ist barrierefrei und der Bus ermöglicht eine 360°-Rundumsicht.

Mit Batterien und Stromversorgungssystemen auf dem Dach und Rädern an beiden Enden ohne Überhang bietet der Aptis seinen Fahrgästen eine riesige Niederflurfläche. Die Doppeltüren, die man auch von der Straßenbahn kennt, ermöglichen einen schnellen Fahrgastwechsel und einen problemlosen Einstieg von Rollstuhlfahrern und Fahrgästen mit Kinderwagen. Dank seiner Panoramafenster an beiden Enden bietet der Aptis 20% mehr Fensterfläche als herkömmliche Busse und zeichnet sich durch geringe Geräuschpegel aus.

Lese weiter auf: Vierfach lenkbarer vollelektrischer Bus von Alstom
Quelle: Technik-Neuheiten

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Technik-Neuheiten
0Shares
Technik-Neuheiten
Das deutschsprachige Online-Magazin Technikneuheiten.com berichtet seit 2010 über neute Technologien, innovative Produkte, faszinierende Neuerscheinungen und interessante Neuheiten verschiedenster Hersteller. Insbesondere Auto Neuheiten, neue Smartphones, Kameras, Roboter und Elektronik-Neuheiten faszinieren uns. Doch auch praktische Haushaltsgeräte, Gadgets und Freizeitartikel faszinieren uns. Hier liest du über neue Produkte die bald auf den Markt kommen, noch bevor andere davon gehört haben!