Fast so astronomisch wie die Ablösesummen im Fußball sind die Werte, die Stars wie Cristiano Ronaldo, Messi und Neymar für einen einzelnen Social-Media-Post erhalten. Für das Sport-Marketing hat diese Entwicklung große Auswirkungen.

Was für ein Nebenverdienst! Eine Studie der Social-Media-Agentur Blinkfire verrät, dass Fußball-Superstar Neymar fast eine halbe Million Euro pro Social-Media-Post verdient.

Auch Digitalsport.co hat alle Inhalte analysiert, die Neymar im Januar geteilt hat. Sie erreichen einen Wert von 34 Millionen Euro. Insgesamt hat der Spieler 74 Social-Media-Posts abgesetzt.

Das entspricht 459.000 Euro pro Social-Media-Post…

Lese weiter auf: Vereine verlieren: Warum einzelne Sportler im Marketing erfolgreicher sind
Quelle: BASICthinking | Social Media

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von BASICthinking | Blog
Deine Jobbörse in der Digital-Welt
Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!
BASIC thinking als App
Du möchtest das Online-Magazin BASIC thinking immer griffbereit auf deinem Smartphone haben, Artikel lesen, kommentieren und teilen? Dann ist diese kostenlose iOS-App genau das richtige für dich!
BASIC thinking
BASIC thinking
Entwickler: Dennis Huggenberg
Preis: Kostenlos
  • BASIC thinking Screenshot
  • BASIC thinking Screenshot
  • BASIC thinking Screenshot
  • BASIC thinking Screenshot
0Shares
BASIC thinking
BASIC thinking gehört zu den reichweitenstärksten unabhängigen Tech-Portalen im deutschsprachigen Raum. Mit mehreren Millionen Besuchern pro Jahr erreicht BASIC thinking seit seiner Gründung im Jahr 2004 eine große Community in der Tech-Branche und berichtet tagesaktuell über aktuelle Entwicklungen in den Themenfeldern Tech, Digitales und Social Media.