Im vergangenen Jahr haben wir immer wieder über das Thema „Schutz personenbezogener Daten“ berichtet. Das lag nicht nur an der neuen DSGVO, die am 25. Mai in Europa in Kraft getreten ist, sondern auch daran, dass auch andere Regionen mit der Überarbeitung ihrer Ansätze zur Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten begonnen haben.

Aus diesem Grund haben sich unsere Kollegen dazu entschieden, basierend auf den Daten unserer alljährlichen Umfrage „Global corporate IT security risks“, zu analysieren, wie Unternehmen mit personenbezogenen Daten (PII) umgehen.

Eine eher ungewöhnliche Erkenntnis dieser Umfrage ist, dass sich Sicherheitslücken nicht nur auf das gesamte Unternehmen, sondern auch auf das Management persönlich auswirken. Bei der Risikobetrachtung von Datenlecks kommen den Datenschutzbeauftragten in der Regel zunächst Geldbußen, Reputationsverluste und Schäden, die sich direkt auf das Unternehmen auswirken, in den Sinn. Unseren Befragten zufolge führt ein solches Datenleck jedoch deutlich öfter zu Entlassungen.

Zumindest war das bei fast jedem dritten Fall (31 %) zutreffend. In der Regel wurden Nicht-IT-Mitarbeiter in Führungspositionen zur Verantwortung gezogen und daraufhin entlassen. Obwohl es sich hierbei nicht um das wichtigste Ergebnis unserer Umfrage handelt, sollte es bei einem Gespräch mit Entscheidungsträgern bezüglich des Sicherheitsbudgets definitiv als wertvolles Argument fungieren.

Es ist keine Überraschung, dass fast jedes Unternehmen personenbezogene Daten sammelt und speichert…

Lese weiter auf: Unternehmen & personenbezogene Daten: Ausführliche Praxis- und Risikoanalyse
Quelle: Kaspersky Lab | Daily News
Titelbild/Grafik by Kaspersky Lab

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Kaspersky Lab | Daily News

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

DSGVO-Informationen by TRADAR
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.