Wenn wir über CRO schreiben, sprechen wir weder über das Länderkürzel von Kroatien, noch über den deutschen Rapper mit Künstlernamen „CRO“, sondern über die Conversion-Rate-Optimierung.

Also der Disziplin, die sich damit beschäftigt, den Traffic besser auszunutzen und die Anzahl der Conversions (z. B. Kaufabschlüsse) zu steigern. Aber wie optimiert man seinen Shop, um glückliche Kunden zu haben und seinen Umsatz zu maximieren? Wie kann dabei Content-Marketing für den langwierigen Entscheidungsprozess (potentieller) Kunden genutzt werden? Und welche Möglichkeiten verstecken sich in Google Analytics, um die Erfolge innerhalb der eigenen CRO-Strategie messen zu können?

Antworten dazu gibt es in der neuen suchradar Ausgabe!

Lese weiter auf: suchradar 71: Conversion-Rate-Optimierung –Tipps und Strategien für umsatzstarke Websites
Quelle: Internetkapitaene.de | Blog

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Internetkapitaene.de | Blog
DSGVO-Informationen by TRADAR

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.
TRADAR | OnlineMarketing
Hier erhältst Du tagesaktuelle News aus über 100 Blogs zu aktuellen Trends im Internet-Marketing und Nachrichten über StartUps und Projekte. Auf Tradar.de geht es so ziemlich um alle Themen, die den Online-Handel betreffen.