Seit ich denken kann, ist Video Hosting ein großes Thema und immer wieder auch ein ziemliches Problem gewesen. Früher beispielsweise, war der Traffic* meist so teuer, dass sich Videos im Internet niemand leisten konnte. Es hat sich einfach nicht gelohnt. Dann gab es kleinere Anbieter für Videos und plötzlich war YouTube da, weshalb alle ihre Videos auf der Plattform von Google hochgeladen haben. Doch ist YouTube, was heute quasi die letzte überlebende Video-Plattform ist…

Lese weiter auf: So geht Video Hosting richtig: Tipps und Tricks für Videos auf der eigenen Website
Quelle: Selbständig im Netz

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Selbständig im Netz

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

PageImporter
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.