Ein kalifornisches Startup kann bis zu 20 Prozent leistungsfähigere Batterien bauen. Der Autokonzern Daimler kaufte sich nun bei dem Unternehmen ein.

Lese weiter auf: Sila Nano aus Kalifornien: Daimler investiert 100 Millionen in Batterie-Startup – und macht es zum Unicorn
Quelle: Gründerszene | News

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Gründerszene.de

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

PageImporter
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.