Google testet derzeit die Anzeige von Suchergebnissen ohne Einblendung der URL. Die möglichen Auswirkungen einer solchen Änderung werden von SEO-Experten scharf diskutiert.

Eine kleine Gruppe von Nutzerinnen und Nutzern bekommt derzeit keine URL mehr in den Suchergebnissen angezeigt. Aufgefallen ist das zuerst dem User eines SEO-Forums auf Reddit. Statt wie bisher die verkürzte URL unterhalb des Seitentitels anzuzeigen, wird lediglich der Name der Website eingeblendet. Ob sich aus dem Test eine permanente Änderung ergibt, die irgendwann alle Suchenden betrifft, …
weiterlesen auf t3n.de

Lese weiter auf: SEO: Google testet Suchergebnisse ohne URL
Quelle: t3n Magazin | SEO

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von t3n Magazin | SEO

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

PageImporter
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.