Mehr als 25.000 Freikarten für alle möglichen Veranstaltungen in ganz Deutschland präsentiert euch TwoTickets.de. Gegen eine geringe Monatsgebühr werdet ihr Teil der TwoTickets.de-Community. Damit habt ihr Zugang zu den Eintrittskarten zum Nulltarif.

Eure Mitgliedschaft könnt ihr mit einem der Gutscheincodes von TwoTickets.de zum Vorteilspreis eingehen. Außerdem wird jede eurer Aktivitäten mit Punkten belohnt, die auf eurem Kundenkonto gutgeschrieben werden und die ihr zu einem späteren Zeitpunkt gegen weitere Vorteile eintauschen könnt.



Mitglied werden und TwoTickets.de-Gutschein einlösen

Klickt am Seitenanfang auf den Menüpunkt „Mitglied werden“. Im neuen Formular legt ihr euren Mitgliedsnamen fest und bestimmt ein Passwort. Darunter findet ihr das Feld „Gutscheincode eingeben“. Tragt dort euren Aktionscode ein. Wählt anschließend eines der Abos und betätigt den Button „Mitglied werden“. Damit wird euer Gutscheincode von TwoTickets.de auf die Bestellsumme angerechnet.

Noch mehr mit den beliebten TwoTickets.de-Aktionen sparen

TwoTickets.de hat ein ganzes Paket für euch geschnürt, mit dem ihr bei zahlreichen Gelegenheiten jede Menge Geld sparen könnt. So verbucht ihr auf eurem Kundenkonto für eure Aktivitäten Punkte, die ihr zu einem gewünschten Zeitpunkt gegen weitere Vorteile einlösen könnt. Außerdem erhaltet ihr im Losverfahren sogenannte Überraschungstickets, dir ihr auch an Freunde verschenken könnt. Je aktiver ihr seid, desto attraktiver werden die Überraschungstickets.

Habt ihr euch vom Leistungsumfang von TwoTickets.de überzeugt, ist die Weiterempfehlung eine gute Idee. Auch dafür bedankt sich das Ticket-Portal mit Freimonaten für euch und eure Freunde. Attraktiv ist die Möglichkeit, reguläre Tickets für eine Vielzahl von Veranstaltungen zu einem Vorzugspreis zu bestellen.



Unvergessliche Erlebnisse mit TwoTickets.de verschenken

Genießt nicht nur selbst die Freikarten, sondern macht auch anderen damit eine Freude. Das ist ganz einfach. Dazu klickt ihr in der Kopfzeile auf den Menüpunkt „Gutscheine“. Dort werden euch die käuflich erwerbbaren Geschenkkarten vorgestellt. Neben der Möglichkeit, einen Wert zwischen 5 Euro und 100 Euro zu wählen, könnt ihr auch ein Abo zwischen einem und zwölf Monaten verschenken.

Euer Geschenk wird entweder als Brief oder als E-Card auf den Weg gebracht. Vorher wählt ihr eines der tollen Motive aus. Habt ihr euch für ein Abonnement als Geschenk entschieden, läuft dieses automatisch nach Ablauf der gewählten Laufzeit aus.



Hinterlasse ein Kommentar

TEILEN
NEWS and more
Masse war gestern. Die Gesellschaft von heute setzt sich aus kleineren und größeren Nischen zusammen. Wo früher galt „so zu sein, wie alle anderen“, dominiert heute das Bedürfnis gerade anders zu sein, als alle anderen.