Der ganze Google-Zoo an Updates vom Panda-Bärchen bis zum Kolibri der vergangenen Jahre hat die Suchergebnisse nicht nur durcheinandergewürfelt, verbessert und Black-Hat-SEOs das Leben schwerer gemacht. Er hat auch eine furchteinflößende SEO-Methode noch furchteinflößender (weil bedrohlicher) gemacht: Das sogenannte Negative SEO – also das gezielte „Abschießen“ der Konkurrenz aus dem Suchergebnisseiten.

Lese weiter auf: Negative SEO: So wirst du aus dem Google-Index gekegelt
Quelle: DrWeb | Magazin
Titelbild/Grafik by DrWeb

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von DrWeb Magazin | WordPress
DrWeb-eBook-Bundle

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

PageImporter
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.