Ob Arzt oder Künstler, ob Handwerker oder Gastronom: Sie alle müssen im Laufe des Jahres Steuervorauszahlungen leisten. Aber nicht immer stimmt der Betrag, den das Finanzamt auf Basis des Vorjahres errechnet hat, mit den tatsächlichen Zahlen überein. Um dann schnell reagieren zu können, hilft es, wenn die künftigen Vorauszahlungen auf dem schnellen digitalen Weg angepasst…

Lese weiter auf: Liquiditätsvorteil auf elektronisch
Quelle: DATEV-Blog
Titelbild: DATEV

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von DATEV | Blog

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

DSGVO-Informationen by TRADAR
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.