Instagram testet ein neues Feature. Mit Gruppen-Storys kann das Teilen von Storys auf ausgewählte Gruppen begrenzt werden. Facebook hatte eine ähnliche Funktion zuvor eingestellt.

Facebook hatte eine Funktion, dank der die Veröffentlichung von Storys auf einen ausgewählten Nutzerkreis begrenzt werden konnte, Ende September eingestellt. Jetzt testet Facebook-Tochter Instagram die sogenannten Gruppen-Storys, wie Engadget berichtet. Ob und wann das neue Feature kommt, ist derzeit noch unklar. Entdeckt hatte den entsprechenden Code in der App die Programmiererin Jane Manchun …
weiterlesen auf t3n.de

Lese weiter auf: Instagram-Stories für kleinere Gruppen: Facebook-Tochter testet neues Feature
Quelle: t3n Magazin | Facebook

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von t3n Magazin | Facebook

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

PageImporter
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.