Mit Umsetzung der DSGVO zum 25.5.2018 müssen Unternehmen es den Nutzern unter anderem Erlauben, mit ihren Daten zu einem anderen Anbieter zu wechseln. Diese Möglichkeit gibt es bei Facebook ja schon seit vielen Jahren. Nun zieht also auch Instagram nach. Grundlage für dieses Vorgehen ist [… mehr …]

Lese weiter auf: Instagram stellt alle Nutzerdaten zum Download zur Verfügung
Quelle: Allfacebook | Facebook & Social Media Marketing

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von allfacebook.de
Check this out ...

* = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Aktualisiert am: 18.10.2018

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

DSGVO-Informationen by TRADAR
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.