Wenn es zum Singer-Songwriter nicht gereicht hat, keine Sorge: Wir zeigen Ihnen, wie Sie in Ihrem Unternehmen zum „Lead-Macher“ werden. Den Grundstein dafür legen Sie mit dem Aufsetzen eines effektiven Prozesses.
Mit Lead Management überbrücken Sie die Lücke zwischen Marketing und Vertrieb. Dabei geht es um die Gewinnung von Kunden: Sie identifizieren potenzielle Käufer (Leads), informieren sie und treten mit ihnen in Interaktion. Und sobald die Leads als qualifiziert gelten, werden sie vom Marketing an den Vertrieb übergeben.

Lese weiter auf: In 6 Schritten zu einem effektiven Lead-Management-Prozess
Quelle: HubSpot | Der Inbound Marketing Blog

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von HubSpot | Der Inbound Marketing Blog

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

PageImporter
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.