Die Versendung von Gutscheinen an Bestandskunden ist Werbung und nicht von der Ausnahmevorschrift des § 7 Abs. 3 des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) gedeckt. Das entschied das Landgericht Frankfurt mit Urteil vom 22.03.2018, Az. 2-03 O 372/17…

Lese weiter auf: Gutscheine an Bestandskunden sind Werbung
Quelle: RESMEDIA

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von RESMEDIA
Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

DSGVO-Informationen by TRADAR
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.