Lange haben wir auf das Release von WordPress 5.0 gewartet. Morgen, am 27.11.2018 soll es nun soweit sein. Mit dem großen Update wird eine neue Ära für WordPress eingeleitet: Der viel besprochene Gutenberg Editor soll ein neues Look and Feel ins Backend des beliebten CMS bringen. Was das für Seitenbetreiber bedeutet, und wie man ihn für’s Erste wieder abstellt erfährst du in diesem Beitrag.
Der Beitrag Gutenberg und WordPress 5.0 stehen vor der Tür erschien zuerst auf Pressengers.

Lese weiter auf: Gutenberg und WordPress 5.0 stehen vor der Tür
Quelle: Pressengers | Wir sprechen WordPress

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Pressengers | Wir sprechen WordPress
Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.

* = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Aktualisiert am: 20.02.2019

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

DSGVO-Informationen by TRADAR
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.