One of the difficulties of working with Google Tag Manager and the dataLayer structure is that GTM doesn’t preserve history of the items collected into its data model. Or, at least, it doesn’t preserve it in a manner that would let us access it.
This is typically a very niche problem, but it does surface every now and then. For example, say you wanted to query whether an event with some specific value has already been pushed into dataLayer.

Lese weiter auf: #GTMTips: Search dataLayer For A Key-Value Pair
Quelle: Simo Ahava | Analytics Developer

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Simo Ahava | Analytics Developer

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

DSGVO-Informationen by TRADAR
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.