If you want something recognized as text, you should use real text on your web pages. Do not hide your text in images or in other elements that are not plain text. That’s what John Mueller said on Twitter.

Use text if you want something recognized as text. Don’t assume magic will happen.— 🍌 John 🍌 (@JohnMu) September 24, 2019

This is nothing new. Although Google can parse images and JavaScript to some extent, it’s much better to present your main content as easy to parse Read the full article…

Lese weiter auf: Google: use text if you want something recognized as text
Quelle: SEOprofiler Blog
Titelbild/Grafik by SEOprofiler Blog

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von SEOprofiler Blog
Wie kann SEOprofiler Dir helfen?
SEOprofiler bietet ausgereifte Werkzeuge, mit denen Du Deine Platzierungen bei Google und anderen Suchmaschinen verbessern können. Alle Tools folgen den Google-Richtlinien für Suchmaschinenoptimierung - Siehe Übersicht!

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

PageImporter
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.