Das Webanalyse Tool „Google Analytics“ gibt euch die Möglichkeit, Traffic und Benutzerbewegungen auf eurer Website nachzuvollziehen, zu analysieren und eure Website, Inhalte und Marketing-Maßnahmen darauf aufbauend zu optimieren. Alles was ihr tun müsst, um die Daten zu erhalten, ist ein Google Analytics Konto erstellen und den Tracking Code auf eurer Website einzubauen. Wir zeigen euch Schritt für Schritt, wie ihr dabei vorgeht. Außerdem erfahrt ihr, wie ihr Google Analytics mit Google Tag Manager einbindet.

Google Analytics Konto erstellen
Zuallererst müsst ihr ein Google Analytics Konto erstellen. Dafür braucht ihr einen Google Account. Falls ihr schon einen habt, könnt ihr euch ganz einfach auf der Startseite von Google Analytics mit eurer E-Mail-Adresse und eurem Passwort anmelden…

Lese weiter auf: Google Analytics einbinden: Konto erstellen & Tracking Code implementieren
Quelle: LUNAPARK | Blog

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von LUNAPARK | Blog

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

PageImporter
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.