Falschinformationen zu Wahlkampfzeiten sind weltweit zu einem großen Problem geworden. Der französische Gesetzgeber will dagegen nun gezielt vorgehen und hat daher durch die französische Nationalversammlung zwei Gesetze gegen die Verbreitung von gezielten Falschnachrichten beschlossen.

Lese weiter auf: Frankreich: Gesetz gegen Fake News
Quelle: eRecht24 | Internetrecht

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von eRecht24 | Internetrecht

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

PageImporter
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.