Innerhalb von Flexbox kann mit den Eigenschaften flex-grow, -shrink & -basis festgelegt werden, ob Elemente größer werden dürfen, ob sie kleiner werden dürfen und welche Ausgangsgröße zugrunde liegt. Mit Flexbox lassen sich somit responsive Layouts herstellen, die keine Media Queries benötigen.

Das wiederum gilt aktuell in einigen Anwendungsfällen als »Best Practise«, da in sich abgeschlossene Komponenten entwickelt werden können, die nicht auf die Größe des Viewports sondern auf den verfügbaren Platz im Elternelement reagieren…

Lese weiter auf: Flexbox – Responsive Layouts ohne Media Queries
Quelle: kulturbanause | Blog
Titelbild: kulturbanause®

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von kulturbanause | Blog
Publikationen
kulturbanause®-Gründer Jonas Hellwig veröffentlicht regelmäßig Bücher und Video-Trainings zu verschiedenen Webdesign-Themen.
Hier finden Sie eine chronologische Übersicht aller Publikationen.

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

PageImporter
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.