Werbetreibende dürfen sich freuen, nach dem Facebook vor einigen Monaten die Targetingmöglichkeiten  rund um die professionellen Targetingmöglichkeiten (Jobs, Schule und Studien) nach Missbräuchen massiv beschränkt hat, stehen diese und zusätzlich neue Targetingmöglichkeiten zur Verfügung.

Facebook schreibt dabei im Developer Blog:
Wir überprüfen kontinuierlich unsere Targeting-Möglichkeiten, um Werbtreibenden zu helfen, die Menschen zu erreichen, die für Ihr Unternehmen am relevantesten sind. Wir freuen uns, diese neuen Interessensgebiete zur Verfügung zu stellen, um das Fachpublikum zu erreichen, das jetzt in unseren Anzeigenschnittstellen verfügbar ist.

Darüber hinaus werden wir eine Reihe von Targeting-Möglichkeiten für Berufsbezeichnungen, Arbeitgeber, Studienrichtung und Ausbildung schrittweise wieder einführen…

Lese weiter auf: Facebook: neue und wieder zurückkehrende Targetingmöglichkeiten für das professionelle Umfeld
Quelle: Thomas Hutter | Hutter Consult GmbH
Titelbild: Thomas Hutter | Hutter Consult GmbH

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Thomas Hutter | Hutter Consult GmbH
Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

DSGVO-Informationen by TRADAR
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.