Obwohl der Trend zunehmend in Richtung papierloses Büro geht, ist der Drucker heute immer noch eins der am häufigsten genutzten und zugleich ressourcenintensivsten Peripheriegeräte in der Unternehmens-IT. Moderne Druckkopf-Technologien wie die MicroPiezo TFP Epson Druckkopf Technologie von Epson versprechen zwar höchsten Druckstandard bei sparsamen Ressourcenverbrauch. Trotzdem sind Drucker noch immer diejenigen Komponenten in der Büroausstattung, die mit die höchsten Folgekosten verursachen. Egal, ob Tintenstrahldrucker, Laserdrucker oder Multifunktionsgerät – alle Drucker
Der Beitrag Druckkosten senken: Kostenfaktor Verbrauchsmaterial! erschien zuerst auf NetzNews.

Lese weiter auf: Druckkosten senken: Kostenfaktor Verbrauchsmaterial!
Quelle: NetzNews by Toni Klätke

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von NetzNews by Toni Klätke

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

DSGVO-Informationen by TRADAR
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.