Nutella, Miracoli, Choko Crossies, Fischstäbchen, Ravioli, Ketchup … liebt fast jeder – trotz Glas, Dose oder Tube. Das Problem: je länger die Zutatenliste, desto schlechter das Gewissen! Die meisten industriell gefertigten Nahrungsmittel beinhalten jede Menge zweifelhafter Stoffe, auf die man nur zu gerne verzichten mag. Billigfleisch, Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker & Co. – weg damit!

TV-Foodexperte Sebastian Lege zeigt in seiner ‚Foodwerkstatt‘, wie man seine kleinen Lieblingssünden aus dem Supermarktregal ganz einfach selber zubereitet. Gesund und frisch! Unzählige Tipps rund um Kochen, Einkauf und Vorratshaltung… und vor allem: Spaß, Spaß, Spaß! Bekannt aus seinem Format ZDFzeit, Tricks der Lebensmittelindustrie; Häufiger Gast bei Galileo und Volle Kanne; Die beliebtesten Würz-Klassiker, Instant- und Fast-Food-Gerichte – frisch gemacht und garantiert ohne Zusatzstoffe; Gewusst wie! Ernährungs-Know-how unterhaltsam und auf den Punkt gebracht; Plus: Küchentricks und -tipps für die richtig schnelle Küche; Ganz besondere Ausstattung: 3-mm-Pappe, Bleistift, Moleskineband.

Sebastian Lege, geboren 1978 in Bremen, ist ein TV-Foodexperte und Entertainer, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Allgemeinheit humorvoll über die Zubereitung und Herstellung von alltäglichen Lebensmitteln aufzuklären. Als Küchenchef und dann Küchendirektor in diversen gehobenen Restaurant- und Hotelküchen machte der junge, unkonventionelle Koch eine beeindruckende Karriere. Parallel dazu arbeitet er als freiberuflicher Produktentwickler für namhafte Unternehmen der Lebensmittelbranche.

Seit 2010 ist er Mitglied im ‚Culinary Advisory Team Germany‘ by Nestlé Professional. Und seit nun mehr drei Jahren hat Sebastian Lege in den ZDFzeit-Formaten über 20-mal den Zuschauern gezeigt, was alles in den täglichen Lebensmitteln drinsteckt. Darüber hinaus konnte Sebastian bereits an der Seite von Jumbo Schreiner bei Pro7 Galileo und im ZDF-Magazin Volle Kanne sein Können mehrfach unter Beweis stellen. Im Februar 2016 bekam Sebastian zur Primetime seine erste eigene Sendung im ZDF ‚Die Tricks der Lebensmittelindustrie‘.

Website: Sebastian Lege
Zum YouTube-Channel

Hinterlasse ein Kommentar

TEILEN
NEWS and more
Masse war gestern. Die Gesellschaft von heute setzt sich aus kleineren und größeren Nischen zusammen. Wo früher galt „so zu sein, wie alle anderen“, dominiert heute das Bedürfnis gerade anders zu sein, als alle anderen.