Home Recht

Recht

TRADAR | Online Recht

Die neue Zahlungdiensterichtlinie: Antworten auf die wichtigsten Fragen

Seit dem 13. Januar 2018 dürfen für bestimmte Zahlarten keine Gebühren mehr erhoben werden. Doch die neue Zahlungsdiensterichtlinie bringt einige offene Fragen mit sich. Wie verhält...
eRecht24

Shopbetreiber: Gebühren für gängige Zahlungsmittel nicht mehr erlaubt

Bisher konnten Shopbetreiber für die Nutzung von Zahlungsmitteln ein Entgelt von Kunden verlangen. Seit dem 13. Januar 2018 ist das nicht mehr erlaubt. Händler...
TRADAR | Online Recht

Abmahnmonitor: Eingabefehler, 12 Monate Gewährleistung, Lebensmittel

Unter Online-Händlern sollte bekannt sein, dass der Verkäufer einer Ware per Gesetz verpflichtet ist, zwei Jahre dafür einzustehen, wenn er dem Kunden defekte Ware...
eRecht24

Markenrecht: „softwarebilliger.de“ gegen „notebooksbilliger.de“

Ähnliche Domainnamen und Logos sorgen immer wieder für Ärger. Das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt musste jetzt entscheiden: Besteht zwischen „softwarebilliger.de“ und „notebooksbilliger.de“ eine Verwechslungsgefahr? Lese weiter...
eRecht24

Malware: 60 Anwendungen aus Google Play Store enthalten Pornos und Abofallen

Betrügern ist es gelungen, einen äußerst vielseitigen Schädling in zahlreiche Apps für Kinder und Erwachsene einzubauen. Das Programm lässt beispielsweise Werbebanner für Pornoseiten aufgehen...
eRecht24

Malware: 60 Anwendungen aus Google Play Store enthalten Pornos und Abofallen

Betrügern ist es gelungen, einen äußerst vielseitigen Schädling in zahlreiche Apps für Kinder und Erwachsene einzubauen. Das Programm lässt beispielsweise Werbebanner für Pornoseiten aufgehen...
TRADAR | Online Recht

Bilderklau bei Amazon – Anhängen an Fotos bedeutet Mithaftung

Beim Amazon Marketplace gilt das Prinzip „mitgehangen, mitgefangen“: Wer sich an andere Artikel anhängen muss, der muss auch für alle Angaben in der Artikelbeschreibung...
TRADAR | Online Recht

Offen für Kommerz? Bildungsmaterialien und das Problem nicht-kommerzieller Lizenzen

Wer Bildungsmedien und andere Inhalte unter Creative-Commons-Lizenzen veröffentlicht, kann die Freigabe auf „nicht-kommerzielle Zwecke“ beschränken. Was ist darunter zu verstehen? Weshalb sind nicht-kommerzielle Lizenzen umstritten? Die...
eRecht24

Lieferzeitangabe: „Artikel bald verfügbar“ ist nicht erlaubt

Nicht immer wissen Shopbetreiber, wann bestellte Ware tatsächlich zur Verfügung steht. Wie können sie in solchen Fällen die Lieferzeitangabe in ihrem Shop gestalten? Die...
TRADAR | Online Recht

Amazon verliert Rechtsstreit um AGB in Österreich

In Österreich ging nun ein langjähriger Rechtsstreit zwischen dem Marktplatzriesen Amazon und dem österreichischen Verein für Konsumenteninformation zu Ende. Und dies mit einem glücklichen...

WEEKLY BEST

CHECK THIS OUT