Selten war meine Sammlung wichtiger Artikel für die Apfelwoche so lang wie in der 34. Kalenderwoche 2017. Und damit widmen wir uns ohne lange Vorrede Apple Pay, neuen Betas, dem iPhone 8 und dem Apple TV.

Apple Pay könnte im September nach Deutschland kommen
Die Hinweise verdichten sich, bereits auf dem Event im kommenden Monat könnte Apple endlich seinen Bezahldienst Apple Pay auch für Deutschland ankündigen, laut eines Insider soll der Start bereits zwei Mal verschoben worden sein. Die Ungeduld der Nutzer beim Bezahlen soll in den kommenden Jahren zu einem entscheidenen Faktor für die stärkere Verbreitung konktaktloser Zahlungsmittel werden, Apple Pay wäre da ein wichtiger Schritt.

Neue Betas für alle
iOS 11, watchOS 4, tvOS 11 und macOS High Sierra gingen in dieser Woche in die siebte Beta-Runde für Entwickler, Tester der öffentlichen Versionen installierten Beta 6 von iOS 11, High Sierra und tvOS 11. Moritz hat alle Wichtigen Neuerungen in unserem Beta-Bingo gesammelt.
Schon wieder das iPhone 8
Klar, auch Apples nächste iPhone-Generation darf nicht fehlen. Bei Vodafone kann das iPhone 8 ab sofort reserviert werden, laut eines französischen Providers wird Apple für den 12. September zur großen iPhone-Show einladen. Das Gerät soll in drei Speichervarianten angeboten werden: 64GB, 256GB und 512GB sollen das iPhone 8 zu einem wahren Profi-Telefon machen. Den Fokus bildet dabei die Gesichtserkennung mit Face ID, die innerhalb von Sekundenbruchteilen den Nutzer erkennen soll. Apples technische Umsetzung soll der Konkurrenz dabei rund zwei Jahre voraus sein, die genaue Umsetzung wird immer spannender!

iPhone 8 in weiß, schwarz und Blush gold Rückseite

Mehr Pixel für das Apple TV
Im September könnte neben einem iPhone auch eine neue Version des Apple TV präsentiert werden: Die siebte Beta von tvOS 11 legt nahe, dass Apples Set-Top-Box in der nächsten Version auch 4k-Videos darstellen kann, auch HDR-Video soll von dem neuen Gerät unterstützt werden.

Lese weiter auf: Apfelwoche KW34/2017: Was diese Woche wichtig war [+ Video]
Quelle: Apfelpage | Blog

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von apfelpage.de
Die Apfelpage-App
Genieße einen der größten deutschen Apple News Blogs auch auf deinem iPhone und iPad. Mit der offiziellen apfelpage-App bleibst Du in Sachen Apple immer auf dem Laufenden. Die ständige Aktualität in Verbindung mit der attraktiven Auswahl an Themen machen apfelpage.de zu einer beliebten Anlaufstelle für Apple-Fans. Neben iPhone-, iPad- und Mac-News zählt auch das Unternehmen Apple und ein regelmäßiger Blick über den Tellerrand zu den Schwerpunkten unserer Berichterstattung. Die aufstrebende Redaktion bemüht sich dabei besonders, abwechslungsreiche und interessante Inhalte anzubieten.
Apfelpage
Apfelpage
Entwickler: Phil Tusch
Preis: Kostenlos
  • Apfelpage Screenshot
  • Apfelpage Screenshot
  • Apfelpage Screenshot
  • Apfelpage Screenshot
  • Apfelpage Screenshot
  • Apfelpage Screenshot
  • Apfelpage Screenshot
  • Apfelpage Screenshot
  • Apfelpage Screenshot
  • Apfelpage Screenshot
0Shares
Apfelpage | Blog
Apfelpage.de ist ein wachsender Apple News Blog, welcher täglich brandneue News aus der Apple-Welt veröffentlicht. Dank des Apple versierten Teams bieten wir dem Leser ständig aktuellen sowie hochwertigen Content an. Die perfekte Symbiose aus Aktualität und Fakten reichen Hintergrundinformationen macht Apfelpage.de zu einem der führenden, deutschen Apple Blogs.