Das kennt fast jeder Selbstständige. Interessenten melden sich per Telefon, eMail oder kommen persönlich vorbei. Neben ein paar grundsätzlichen Fragen, möchten diese oft auch Angebote haben. Ausführlich soll das Angebot sein und die beste Leistung für wenig Geld bieten.

Doch was bringt das Schreiben von Angeboten in einer Zeit von “Geiz ist Geil”?

Ist dies vergebene “Liebesmüh”, weil sich diese potentiellen Kunden Angebote von einer Handvoll Firmen einholen und dann eh zum billigsten Anbieter gehen. Ein paar Gedanken über Angebote…

Lese weiter auf: Angebote schreiben – Alles nur Zeitverschwendung?
Quelle: Selbständig im Netz

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Selbständig im Netz

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

PageImporter
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.