AeroLifi aus Weßling und Demodesk aus Unterschleißheim haben Hauptpreise beim Gründerwettbewerb — Digitale Innovationen gewonnen. AeroLifi arbeitet an einer Möglichkeit, Daten mit Licht zu übertragen.

Demodesk entwickelt Screen-Sharing für Cloud-Anwendungen.

Die beiden Startups aus dem Raum München wurden auf der Hannover-Messe als Sieger des Gründerwettbewerbs — Digitale Innovationen ausgezeichnet. Die weiteren Hauptpreise gingen an Picum MT, MotionMiners, LiveEO und Walkerschair. Die Auszeichnungen des Bundeswirtschaftsministeriums sind mit 32.000 Euro dotiert. Die Startups erhalten außerdem Coaching und Mentoring. Der mit 10.000 Euro dotierte  Sonderpreis „Industrie 4.0“ geht an  drag&bot aus Stuttgart…

Lese weiter auf: AeroLifi und Demodesk bei Gründerwettbewerb ausgezeichnet
Quelle: Munich Startup | Das offizielle Startup Portal für München

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Munich Startup

* = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Aktualisiert am: 18.10.2018

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

DSGVO-Informationen by TRADAR
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.