Klassische Werbung ist nicht neutral und steht damit stets im Verdacht, nicht glaubwürdig zu sein. Auf potenzielle Kunden wirkt eine individuelle Empfehlung überzeugender als eine von Unternehmen entworfene Werbeanzeige. Insbesondere auf Empfehlungen von Freunden und Bekannten vertrauen Verbraucher, denn sie wirken authentisch.
Demnach sorgen persönliche Empfehlungen für einen Vertrauensvorsprung und Interessenten reagieren einem Angebot gegenüber aufgeschlossener. Genau diesen Effekt nutzt das Empfehlungsmarketing, das darauf abzielt, aus zufriedenen Kunden Markenfürsprecher zu machen.

Lese weiter auf: 11 Tipps für erfolgreiches Empfehlungsmarketing
Quelle: HubSpot | Der Inbound Marketing Blog

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von HubSpot | Der Inbound Marketing Blog

Diese Information erscheint unabhängig vom Artikel!

PageImporter
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.